Therapie

Vorbereitung auf die Operation

Die Vorbereitung der Operation erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt oder Orthopäden. Insbesondere für die Anästhesie sind Voruntersuchungen erforderlich, die wir, ggf. in Rücksprache mit Ihrem Hausarzt, selbst durchführen (EKG, Röntgen, Labor).

Die ausführliche Aufklärung über Sinn, Zweck und Risiken der geplanten Operation erfolgt im Rahmen der ambulanten Vorstellung in unserer neurochirurgischen Praxis. Bei gravierenden Vorerkrankungen oder noch bestehenden Erkrankungen ist eine zusätzliche Einschätzung durch den behandelnden Hausarzt oder Facharzt erforderlich.